Riffreporter

„Als professionelle Journalistïnnen möchten wir Sie und die ganze Gesellschaft dabei unterstützen, sich ein eigenes Bild von aktuellen und wichtigen Geschehnissen und Entwicklungen zu machen.

Wir berichten zu Themen aus Umwelt, Wissenschaft, Technologie, Gesellschaft und Weltgeschehen, die im schnellen Nachrichtengeschäft meist zu kurz kommen. Bei uns können Sie Hintergründe und Zusammenhänge entdecken, die Sie nicht sowieso schon überall lesen können.

Und das tiefgängig und fundiert recherchiert, von profilierten Journalistïnnen. Wir von RiffReporter arbeiten freiberuflich für die großen Medienmarken, doch bei RiffReporter betreiben wir gemeinsam ein eigenes Journalismusportal – vergleichbar Landwirten mit gemeinsamem Hofladen. Dabei befolgen wir einen strengen Qualitätskodex. Im Hintergrund sorgt ein engagiertes Team für reibungslose Abläufe.

Werbefrei und unabhängig

Wir sind als Genossenschaft von Journalistïnnen organisiert und dadurch unabhängig von fremden Interessen. Wir sind werbefrei und wollen das auch bleiben. Wir setzen darauf, dass Menschen wie Sie unsere Arbeit wertvoll finden. Ihre Zahlungen fließen zu 100 Prozent in unseren Journalismus. Mit RiffReporter können Sie uns in unserer Arbeit direkt unterstützen – entweder indem sie das Portal als ganzes abonnieren oder indem sie sich für eines der einzelnen Autorïnnenmagazine entscheiden.“

Zur Homepage…